Maximaler Durchsatz bei komplexen Aufgaben

Zuverlässige und innovative Technik für Höchstleistungen – der CERON TYPE 308

No items found.

CERON TYPE 308

Der CERON TYPE 308 ist die perfekte Verbindung von hochwertiger Technologie, hoher Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit. Die Dimensionierung des Maschinenrahmens und des Antriebs sind kompromisslos auf höchste Anforderungen und Arbeitslasten abgestimmt.

Leistungsstark und störstoffresistent

Höchster Durchsatz auch bei schwierigsten Zerkleinerungsaufgaben

Hocheffiziente, regelbare Antriebstechnik

Robuster, massiver Stahlbau

Stückige Zerkleinerung (Vermeidung des Feinkornanteils)

Bedienerfreundlicher Zugang und geringer Wartungsaufwand

Niedrige Betriebskosten

Geringe Staub- und Lärmbelastung

Automatischer Störstoffaustrag

Schnellwechselsystem der Verschleißteile

Besonderheiten

Der CERON TYPE308 ist die größte Maschine aus der CERON-Baureihe. Mit der direktangetriebenen Zerkleinerungswalze reißen die Zähne das Material durch den Zerkleinerungskamm. Bei Störstoffen öffnet sich dieser automatisch, damit Beschädigungen vermieden werden – der Störstoff wird ausgetragen und die Arbeit fortgesetzt. Eine hohe Durchsatzleistung und die stückige Materialzerkleinerung auch bei komplexeren Aufgaben sind kennzeichnend für den CERON TYPE 308.

Eine wartungsfreundliche und einfache Bedienung überzeugt beim CERON TYPE 308 ebenso wie der einfache, mit wenigen Handgriffen erledigte Austausch von Verschleißteilen. Ebene Anschlussmöglichkeiten im Einfüll- und Austragsbereich gewährleisten außerdem die einfache Anpassung an anlagenspezifische Gegebenheiten. Damit ist der CERONTYPE 308 im wahrsten Sinne des Wortes der passende Partner bestehender und neuer Anlagen für enorme Durchsatzleistungen in allen Anwendungsbereichen.

Angetrieben wird die Maschine direkt über einen Drehstrommotor, Riementrieb und ein kräftiges Kegelstirnradgetriebe. Die Drehzahl lässt sich über den Frequenzumrichter individuell regeln und ermöglicht so jederzeit eine optimale Anpassung an die jeweiligen Prozessanforderungen. Die großen Schutztüren und Klappen sorgen für eine effektive und sichere Wartung von außerhalb der Maschine.

Die Vorzerkleinerer der CERON-Baureihe verarbeiten Altholz, Wurzelholz, Grünschnitt, Bioabfall, Haus-, Sperr-, und Gewerbemüll, Baumischabfall und noch vieles mehr. Damit eignen sie sich für verschiedenste Aufgaben in den Bereichen mechanisch-biologische Aufbereitung, Aufbereitung von Biomasse oder Gewinnung von Ersatzbrennstoffen.

Akzeptieren Sie die Cookies, um dieses Video zu sehen:
Cookies
Anwendungsbereiche
Altholz
Bioabfall
Grüngut
Kompostsiebüberlauf
Biogut
Restmüll
Gewerbeabfall
Ersatzbrennstoff
Baumischabfall
Deponierückbau
Medien