leistungstarke Lösungen Für Alle AnwendungsFelder im Segment Altholz

Ihre Vorteile mit ALLRECO durchdachten Lösungen

Für jede Aufgabe die perfekte Lösung
Geringe Behandlungskosten pro Tonne
Höchste Durchsatzleistungen
Innovative Konzepte mit Zerkleinerung, Siebung und
Separation für eine optimale Outputqualität
Einfache Handhabung
Geringer Feinkornanteil
ALLRECO-Service und Qualität inklusive

Eine Lösung für alle Altholzmaterialien

Exemplerische Verfahren im Überblick

VORZERKLEINERUNG ›› ABSIEBUNG ›› ÜBERKORNRÜCKFÜHRUNG

Wir können Alles! Aufbereitung der vier Altholzkategorien

Kategorie A I

Naturbelassenes oder lediglich mechanisch bearbeitetes Altholz (unerheblich mit holzfremden Stoffen verunreinigt)

Kategorie A II

Verleimtes, gestrichenes, beschichtetes, lackiertes oder geringfügig behandeltes Altholz ohne halogen-organische Verbindungen in der Beschichtung und ohne Holzschutzmittel

Kategorie A III

Altholz mit halogen-organischen Verbindungen in der Beschichtung (mit Farbe behandeltes Altholz), ohne Holzschutzmittel

Kategorie A IV

Stark durch Holzschutzmittel kontaminierte Hölzer, wie Bahn­schwellen, Leitungsmasten, Hopfenstangen, Rebpfähle, sowie sonstiges Altholz mit Schadstoffbelastung

Möglichkeiten der Altholzverwertung

Energetisch

Herstellung verschiedener Hackschnitzelqualitäten für Biomassekraftwerke

Stofflich

In der Holzwerkindustrie, Pelletherstellung für Heizanlagen